Forderungsmanagement

 

Kundenorientiertes Mahnwesen

Kundenbindung bei Energieversorgern spielt zu Zeiten des freien Lieferantenwechsels und unter dem Aspekt freier Meinungsäusserungen in “Social Media”-Netzwerken eine neue wesentliche Rolle. Genau hier setzt ein modernisiertes Mahnwesen an. Kunden mit Zahlungsrückstand werden Perspektiven geboten. Das Image des Versorgers wird durch positive Rückmeldung der Kunden verbessert.

Ziele

Als einzigartige Lösung bietet Ihnen das „Forderungs-Management“ einen umfassenden Prozess aus einer Hand sowie jederzeit die Kontrolle über den Status sowie die zu erledigenden Aufgaben Ihres Inkassowesens. Folgende Ziele stehen dabei im Mittelpunkt:

  • Vom Schuldner zum Kunden
    Prävention statt reagieren, Lösungen gemeinsam finden, teure Rechtswege verhindern, Prepayment-Lösung vereinbaren
  • Verbindlichkeit durch Terminüberwachung
    Prozesse automatisieren, Termine standardisieren und überwachen, Vorgehensweise vereinheitlichen
  • Erfolgsquote erhöhen
    Kundenkontakt persönlicher und zeitnah abwickeln, Aktionen proaktiv durchführen, Kundendossiers übersichtlich und aktuell führen

Ihre Wettbewerbsvorteile

Das Forderungs-Management fügt sich lückenlos in die ERP-Umgebung ein und sichert so den schlanken und zuverlässigen Forderungsprozess. Daraus entstehen folgende Vorteile:

  • Kunden begeistern
    Warum nicht den Kunden in dieser heiklen Situation zum begeisterten Kunden werden lassen? Wenn Sie dazu gleichzeitig noch eine höhere Erfolgsquote realisieren können, gelingt Ihnen ein klassisches „Win-Win“.
  • Keine Ausstände entstehen lassen
    Durch die systematische Abbildung von verzögerten Zahlungen und Inkassofällen können Sie bereits im Vorfeld über alternative Zahlungskonditionen oder Prepayment-Lösungen entscheiden.
  • Weniger Debitorenverluste
    Sie sind mit dem Kunden in permanentem Kontakt. Dadurch verbessert sich die Zahlungsmoral und Ihre Debitorenverluste reduzieren sich markant.
  • Höhere Prozessqualität – geringere Kosten
    Der kaufmännische Inkassoprozess ist mit dem technischen Abwicklungsprozess gekoppelt. Die aktuellsten Informationen fliessen automatisch auf die App des Elektroinstallateurs, der vor Ort und ohne Rückfrage die richtigen Entscheide treffen kann. Umgekehrt werden seine Aktionen automatisch im Inkassodossier des Kunden registriert. Sie sind für die verantwortliche Person jederzeit und in Echtzeit einsehbar.

 

Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.